Полоцкий государственный университет

Das ehemalige Jesuitenkollegium in Polozk ist eine der Perlen der alten Stadt. Bis heute spürt man den Geist der Geschichte in seinen liebevoll restaurierten und aus der Vergessenheit zurückgebrachten Gebäuden. Dank des Talents und Eifers unserer Hochschullehrer, Mitarbeiter und Studierenden entstand hier eine einzigartige Verbindung einer modernen Universität mit einem Museum.

Regelmäßig beglückt die Staatliche Universität Polozk die Einwohner und Gäste der Stadt mit wertvollen Geschenken: eine eindrucksvolle Veranstaltung, eine unvergessliche Führung, eine außergewöhnliche Skulptur oder eine Gedenktafel, ein einzigartiges Exponat, eine interessante Ausstellung, ein nachgebildetes historisches Objekt oder sogar ein ganz neues Museum!

Abende der traditionellen belarussischen Kultur

Zentrum der belarussischen Sprache und Kultur

Die wissenschaftlichen Bibliothek, Polotsk Collegiums

Polotsk-Studenten, skulptur

Professor der Polotsker Akademie, skulptur

Universitätsuhr mit beweglichen Figuren

Der sprechende Kopf, Wiederaufbau

Zeremonie der Studentenanmeldung

Universitätsuhr mit beweglichen Figuren

Nachbildung des Meisterwerks von Gabriel Gruber «Der sprechende Kopf»

Bildungstraditionen in Polozk